Auswärtsfahrt

in SportfreundeClub

Am 29.09.2018 machte sich ein Tross SportfreundeClub-Partner auf nach Meppen, um unsere Löwen beim Auswärtsspiel gegen den SV Meppen tatkräftig zu unterstützen.

Bei herrlichstem Sonnenschein startete Busfahrer Jörn Siegel von der Fahrschule Smile schon früh den Motor und los ging die Fahrt. Das erste Highlight folgte bereits auf einem nahe gelegenen Autobahnrasthof mit einem ausgiebigen und deftigen Frühstück. Die anfängliche Müdigkeit wurde mit einer Tasse Kaffee und Brötchen mit Braunschweiger Mett- und Leberwurst, gesponsert von unserem SportfreundeClub-Partner Fleischerei Kluß aus Goslar, besiegt.

Gut gestärkt ging es weiter Richtung Emsland. Das nächste Highlight ließ aber nicht lange auf sich warten. SportfreundeClub-Partner Sven Gust, Betreiber des Online-Shops „Gute Freunde“ packte ausgewählte Liköre und Brände aus und führte durch eine interessante Spirituosen-Verköstigung. Die Devise lautete: Nicht kippen, nur nippen, auf gute Freunde, Prost! Sicher, dank Jörn Siegel und ab Meppen sogar mit Polizeischutz im Emsland angekommen, wurde die Meppener Hänsch Arena inspiziert und die Plätze auf der Gästetribüne eingenommen.

– Gute Stimmung im Bus macht das Ergebnis wieder wett –

Die enttäuschende 2:4 Niederlage unserer Eintracht hatte zum Glück keinen Einfluss auf die rundum tolle Stimmung bei unseren SportfreundeClub-Partnern. Und somit verging die Heimfahrt wie im Flug. Nicht nur dank der stimmungsvollen amerikanischen Versteigerung, deren Erlös unserem Busfahrer Jörn als Trinkgeld zu Gute kam.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch bei allen Partner bedanken, die sich mit uns ins Emsland aufgemacht haben und ganz besonders bei Jörn Siegel, Henning Kluß und Sven Gust, die uns dabei toll unterstützt haben.

Latest from SportfreundeClub

Abgetaucht….

Beim SportfreundeClub Eintracht Braunschweig jagt momentan eine Veranstaltung die andere: Nach der

So ein Theater!

Unverhofft kommt oft: Am vergangenen Mittwoch wartete ein ganz besonderes Highlight auf
Gehe zu Top