Eintracht Braunschweig

in SportfreundeClub

Review

lebendiges Unternehmernetzwerk
10/10
MicrosponsoringClub
10/10
Eintracht Braunscheig
10/10
Tolle Leute
10/10
Overrall
10.0/10

Der SportfreundeClub hat das neue Trainerteam und die Mannschaft kennengelernt und das bei bestem Sommerwetter, leckerem Essen und kühlen Getränken – ein rundum gelungener Tag! 

Am vergangenen Dienstagabend versammelten sich zahlreiche Partner des SportfreundeClubs vor dem Haupteingang des Eintracht-Stadions, um mit Spannung das neue Trainerteam und die Mannschaft zu erwarten. Die Zeit wurde bei leckerem Grillbuffet und kühlen Getränken gut überbrückt.

 

Vor der Vorstellung mischten sich bereits die Spieler unter die Gäste. Dabei zeigten sie, dass sie nicht nur Talent am Ball haben, sondern bewiesen auch ihr Können beim Tischkicker, an der Torwand und am Bier Pong Tisch.

Endlich. Die neue Eintracht

Dann war es endlich so weit: Denise Schäfer, Leiterin Medien und Kommunikation der Eintracht, übernahm das Wort und führte gemeinsam mit Radiomoderator Sascha Polzin durch den weiteren Abend. Gespannt folgten die SportfreundeClub-Partner den Worten von Christian Krentel, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender, Marc Arnold und unserem neuen Trainer Henrik Pedersen.

Wir wollen attraktiv Fußball spielen und unsere Fans begeistern.

Henrik Pedersen machte deutlich, dass seine neue Mannschaft für aggressives Pressing und schnelle Balleroberung steht und auf dies derzeit in den Trainingseinheiten hingearbeitet wird. Anschließlich stellte er sein Team auf der Bühne vor und sprach vom größten Ziel der Saison, dem Wiederaufstieg! Bei dieser Mission wünschen wir ihm, dem gesamten Trainerstab und der Mannschaft natürlich nur das Beste.

Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung konnten noch weitere Fragen an die Spieler und an das Trainerteam gestellt werden. Interessante und gute Gespräche rundeten den Abend ab.

Latest from SportfreundeClub

GALA NR 1

Der SportfreundeClub lud am 25.04.2019 im Rahmen des 6. Großen Netzwerktreffens zum

Auswärtsfahrt

Am 29.09.2018 machte sich ein Tross SportfreundeClub-Partner auf nach Meppen, um unsere
Gehe zu Top