So geht Netzwerken im Emsland!

in 1912er BusinessClub

Am 01. August 2019 lud der 1912er BusinessClub anlässlich der Einweihung der neuen Partnerwand zum ersten Event der noch jungen Saison 2019/20. Aufgrund der positiven Entwicklung des BusinessClubs brauchte es schon nach gut ein dreiviertel Jahren eine neue, noch größere Sponsorenwand. Zunächst versammelten sich rund 80 Partner im VIP-Raum der Hänsch Arena, um die Saison offiziell einzuläuten.

Thorsten Bornhak (Geschäftsführer Benefactor GmbH) ergriff als erster das Wort zeigte sich abermals sehr erfreut über den großen Zusammenhalt der Partner und die stetig wachsende Bedeutung des Unternehmernetzwerkes für den Gesamtverein. Ein Hauptaugenmerk legte Thorsten Bornhak auf die große Erneuerung in diesem Jahr – dem Business Cup der Unternehmer! Der Business Cup ist ein interaktiver Wettbewerb innerhalb der Partner des BusinessClubs, in dem die Partner für das Abrufen verschiedener Leistungen belohnt werden. Die Partner zeigten sich begeistert von diesem Special, da es vor allem dazu führt, dass das Netzwerken der Partner untereinander stark gefördert wird.

Zum Ende der Begrüßung dankte Thorsten Bornhak André Dieker für die tolle Zusammenarbeit, eher Nachfolger Julian Banse das Wort übernahm. Dieser ist ab sofort verantwortlich für die Sponsoren-Bereuung und die Akquise sowie auch der Ansprechpartner des BusinessClubs seitens des SV Meppen. Julian Banse zeigte sich sehr erfreut über seine ersten Tage und sicherte unseren Partnern weiterhin die bestmögliche Betreuung und eine intensive Zusammenarbeit in der Zukunft zu.

Nach diesen einleitenden Worten kam es zum heiß ersehnten Highlight des Abends: Die Einweihung der neuen Partnerwand! Dies wurde vom Kapitän Thilo Leugers und David Vrzogic höchstpersönlich übernommen. Insbesondere Thilo Leugers betonte die Wichtigkeit des Zusammenhaltes der Unternehmer im Emsland für die Stimmung in der Stadt und letztlich auch für die sportlichen Ereignisse auf dem Rasen. Diese Wichtigkeit spiegelt sich auch am neuen Platz der Partnerwand wieder – an der Hauptseite des VIP Raums neben den Aufstiegshelden!

Nach der Einweihung waren die Partner aber noch lange nicht entlassen. Jeder Partner musste im Laufe des Abends noch einmal seine gesamte Konzentration hochfahren, um sich bei einem Gedächtnis-Spiel vor der Partnerwand Extra-Punkte für den Business Cup zu sichern. Eine Challenge, die so manchen Partner alles abverlangt hat. Bei Snacks, kühlen Getränken und jeder Menge regen Diskussionen haben unsere Partner das Auftaktevent ausklingen lassen.

Der BusinessClub bedankt sich für die zahlreiche Teilnahme der Partner und freut sich auf eine spannende Saison.

Latest from 1912er BusinessClub

Meppen goes Olympia

Am vergangenen Donnerstag fand das erste Event des 1912er BusinessClubs in der

SV Meppen 1912

Das erste große Treffen feierten wir gemeinsam in der Hänsch-Arena. Es war
Gehe zu Top